Rüdesheimer Berg Roseneck Riesling

2013 SPÄTLESE SÜSS

Berg Roseneck

Lagenbesitz: 0.7 Hektar
Rebsorten: 100% Riesling

Lage und Boden: Der Lagenname stammt von den Rosenhecken, die hier früher oft in den Steilterrassen zu finden waren. Die reine Südlage Berg Roseneck mit bis zu 60 Prozent Steigung ist von Taunusquarzit und rötlichem Schiefer geprägt und lässt so jedes Jahr feinwürzige, rassige und mineralische Rieslinge entstehen.

Charakter: Die Weine geraten verspielt bis kraftvoll und zeigen in ihrer Jugend bereits eine feine Eleganz und verspielte Würze. Üppige Steinobstaromen von Pfirsich und Aprikose verleihen dem Wein eine weiche Frucht. Die feine Säure gibt Spiel und Filigranität.