Rüdesheim Berg Rottland Riesling GG Trocken

2013 VDP.GROSSE LAGE ®

Berg Rottland

Lagenbesitz: 0.3 Hektar
Rebsorten: 100% Riesling

Lage und Boden: Der Weinberg gilt neben dem Berg Schlossberg als die beste Lage des Rüdesheimer Bergs. Der Lagenname kommt aus dem mittelhochdeutschen „rotten“, was auf die Rodung des Geländes im 11. Jahrhundert verweist. Die geschützte Lage in unmittelbarer Nähe zum Rhein und die überwiegend tiefgründigen Lösslehmböden mit Quarzit, Schiefer und Kies lassen Weine mit Frucht, Mineralität und feiner Säure entstehen.

Charakter: Die Rieslinge aus der Steillage Berg Rottland zählen zu unseren mineralischsten Weinen. Sie zeigen eine wunderbare Feinheit und eine faszinierende Länge. Der Rüdesheimer Berg zeigt hier seine ganze Kraft und Komplexität.